St. Magdalena Dorfmusik

 

Die Leidenschaft zur böhmischen Blasmusik hat im Jahr 2000 eine kleinere Gruppe des TMV´s dazu bewegt, sich neben der gewohnten Probenarbeit und den zahlreichen Ausrückungen zu treffen, um gemeinsam zu musizieren – aus dieser Konstellation ist innerhalb kurzer Zeit die „St. Magdalena Dorfmusik“ entstanden.

Die Truppe stellt sich aus zwei Klarinetten, drei Flügelhörnern, einer Trompete, einem Tenor bzw. Bariton, zwei Hörnern, einer Posaune und einer Tuba sowie einem Schlagzeug zusammen. Die Auftritte der Dorfmusikanten erstrecken sich von Frühschoppen über Nachmittags- und Abendveranstaltungen bis hin zu privaten Feiern.

  • Dorfmusik1
  • Dorfmusik2

Foto: Josef Lederer

Logo-STBV-neu

Volkskultur-Logo

Wednesday the 20th.
Copyright 2012

©